• Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter


Unsere Jugendabteilung

In der Saison 2016/2017 werden wir uns, wie in der letzten beiden Jahren bereits erprobt, in den älteren Jahrgängen (A- bis D-Junioren) mit der Spielgemeinschaft JSG Vorderrhön  vereinigen. Wir haben es im Laufe der letzten beiden Jahre fast geschafft in diesen Altersklassen jeweils 2 Mannschaften zu stellen, von denen jeweils die erste Mannschaft ab der kommenden Saison in der Kreisliga spielt. Die A-Junioren sind in die Kreisliga aufgestiegen und die B-Junioren hätten sogar den Aufstieg in die Gruppenliga antreten können, was aber aufgrund der Zusammensetzung der Mannschaften in der kommenden Saison nicht angenommen wurde. Leider musste die erste Mannschaft der C-Junioren den Abstieg in die Kreisklasse antreten. Dennoch kann man sagen, dass sich die leistungsbezogene Einteilung bewährt hat und diese wird folglich auch weiterhin so fortgesetzt.

Die beiden A-Juniorenmannschaften werden diese Saison von einem ganzen Team trainiert und starten mit einer Mannschaft in der Kreisliga und mit einer Mannschaft in der Kreisklasse. Die Trainer sind Peter Heil, Philipp Bausewein und Nico Wischermann. Hier ist das klare Saisonziel der Klassenerhalt der Kreisligamannschaft. Gespielt und trainiert wird in Rönshausen und Hettenhausen .

Nach dem Aufstieg der B-Junioren in die Kreisliga vorletzte Saison, wurde die Mannschaft JSG Vorderrhön I gleich Meister in dieser Klasse. Der so mögliche Aufstieg in die Gruppenliga wurde jedoch nicht wahrgenommen. Aufgrund des Wechsels vieler Spieler in die A-Jugend wird in der nächsten Saison nur eine Mannschaft  in der Kreisliga an den Start gehen. Trainiert werden die Jugendlichen von Marc Leipold und Steffen Brehl. Das Training wird sowohl in Lütter als auch in Thalau stattfinden.

Bei den C-Junioren werden wir eine Mannschaft in der Kreisklasse an den Start schicken. Nach einer harten Saison gelang letztes Jahr ganz knapp der Klassenerhalt in der Kreisliga nicht, so dass klares Ziel der direkte Wiederaufstieg ist. Die Trainer hier sind Jürgen Kraft und Wolfgang Hauke.

Die D-Junioren werden, aufgrund der hohen Spieleranzahl aus einzelnen Ortschaften, unter anderem auch nach den Wohnorten eingeteilt. Insgesamt werden 4 Mannschaften an den Start gehen. Die D I wird die Qualirunde der Gruppenliga spielen . Die DI und DII werden von Roland Wahl und Jan Kolbe trainiert.  Die DIII übernehmen Michael Mohr und Markus Bohnwagner. Das eingespielte Lüttner-Trainerteam Anna-Lena Brehl und Robin Jestädt leitet die D IV, wobei die D III und die D IV gemeinsam trainieren werden.

Bei den E-Junioren werden wir diese Saison als JSG Lüttertal eine Mannschaft stellen. Das Team wird von Wolfgang Kirschte und seinem Sohn Pascal trainiert. Betreuer wird Thomas Diegelmann sein. Trainings- und Spielort ist Lütter und Rönshausen.

Die F-Junioren spielen auf einem 7er Feld. Trainiert werden die Kinder von Steffie Witzel und Jessica Martens. Die Betreuung hat dankenswerterweise Katharina Schulta-Vogler übernommen. Spiel- und Trainingsort ist Lütter .

Unsere Kleinsten, die G-Junioren, machen ihre ersten Wettkampferfahrungen im 7er-Feld und werden auch diese Saison von Axel Schönherr trainiert. Unsere Jüngsten trainieren und spielen in Welkers.

Die B-Juniorinnen der TSG Lütter  schafften in der vorletzten Saison souverän den Meistertitel und konnten somit die letzte Saison in der Hessenliga spielen. Dass sie hier genau richtig sind, demonstrierten sie durch ihre sehr gute Spielweise und belohnten sich mit dem hervorragenden zweiten Platz. Lediglich die Mädchen von Eintracht Frankfurt waren einen Tick besser und konstanter als sie.  Einige Spielerinnen konnten auch bereits die Damenmannschaft tatkräftig unterstützen und sich für die kommende Saison dort empfehlen. Die Mannschaft um Trainer Jürgen Reinhardt und Co-Trainer Meinhard Bahr wird von Rebecca Kiel betreut. Als „Unterbau“ für die Frauenmannschaft des Vereins angedacht, sind sie dabei, zu einem Aushängeschild der TSG zu werden. Trainingsort ist Welkers und Spielort ist Lütter.

Das Torwarttraining im Jugendbereich übernimmt Markus Wilfer.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Trainern, Betreuern und Helfern, die die Arbeit in der Jugendabteilung durch ihr ehrenamtliches Engagement erst ermöglichen, bedanken!

Euer Jugendleiter

  Thomas Diegelmann