• Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter

TSG Lütter II – SKG Gersfeld II 2:0 (2:0)

Nach dem Auftaktsieg gegen Rönshausen gewann Lütter auch das erste Heimspiel der Saison gegen die Reserve aus Gersfeld.

Von Beginn an waren die Lüttner die spielbestimmende Mannschaft und so konnte Steffen Brehl nach einer Flanke von Mastrogiovanni, der damit nur die Latte traf, den Abpraller ohne Mühe im Tor unterbringen. Nach dem Führungstor versuchten die Lüttner nachzulegen. Durch gutes Pressing erzwang man viele Fehler der Gäste, doch der Chancenauswertung war es geschuldet, dass es bis zur 42. Minute dauerte bis die Führung durch einen Sonntagsschuss von Mark Takacz zum späteren Endstand ausgebaut werden konnte.

Im zweiten Durchgang schaltete Lütter einen Gang zurück und verwaltete die Führung gegen eher harmlose Gersfelder, die erst dann zu einer Torchance kamen.

Es spielten: D. Bolz – Bauer (Reith/65.), Böhm, M. Bolz, Wahl – Takacz (D. Leipold/46.), Mastrogiovanni, Nappi, Brehl, Dux (Etzel/74.) – M. Leipold

M. Bauer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.