• Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter


Nach zuletzt uninspirierten Leistungen war für die junge Kappelle-Truppe Wiedergutmachung angesagt. Zu Gast am Sauerbrunnen waren die stark abstiegsgefährdeten Rhöner aus Simmershausen. Die Favoritenrolle war also klar verteilt und an diesem Sonntag sollte Lütter dieser auch gerecht werden.

Simmershausen gab sich zwar zu keinem Zeitpunkt der Partie geschlagen und versuchte alles um sich möglichst gut zu verkaufen oder sogar Zählbares mitzunehmen. Die Hausherren erspielten sich dennoch regelmäßig gute Torchancen und ließen den Gästen letzen Endes keine Chance. Der Torreigen wurde eröffnet, als Muth nach einer Ecke zunächst den Pfosten traf, ehe Max Müllers trocken in Minute 27 zur Führung einschieben konnte. Zehn Zeigerumdrehungen später folgte ein frecher Treffer von Mario Müller, der aus spitzestem Winkel zum 2:0 einnetzte, ehe in Minute 40 Kevin Muth klasse auf Dieterle quer legte und Dieterle mit Saisontreffer Nummer 11 zum 3:0 verwertete. Quasi mit dem Pausenpfiff erzielte Muth selbst wuchtig das 4:0. Es war bereits sein 13. Treffer in dieser Saison. 

Nach der Pause ging das fröhliche Scheibenschießen weiter und das Ergebnis wurde durch Ochs per Kopf nach 48 Minuten erhöht. Nach 65 Minuten wurde Dieterle elfmerterwürdig gestoppt und Mario Müller schnappte übernahm die Verantwortung, trat an, und verwandelte souverän zu seinem Doppelpack. 5 Minuten später besorgte Marius Gerhard den 7:0 Schlussstand mit einem Knaller unter die Latte.

Festzuhalten bleibt ein Pflichtsieg für Lütter, der nie wirklich gefährdet war, wobei man Simmerhausen aufgrund der tollen Moral Respekt zollen muss. Raffa Groß musste das ein oder andere Mal eingreifen, damit mal wieder die berühmt-berüchtigte Null auf der Anzeigetafel stehen bleibt. Weiter geht es kommenden Samstag bei der SG Michelsrombach/Rudolphshahn, welche beim Hinspiel am Sauerbrunnen mit 6:1 besiegt werden konnte. Ausruhen darf man sich darauf aber sicher nicht. Die TSG steht somit auf Platz 3 und hat 2 Punkte Rückstand auf den Zweitplatzierten Horas.

R. Breitenbach

Ergebnisse und Spieltermine

(Heimspiele sind fett gedruckt)

Samstag, 13.10. um 13:30 Uhr: TSV Poppenhausen - TSG Lütter II 2:3
Sonntag, 14.10. um 15:00 Uhr: SV Müs - TSG Lütter 2:0

Samstag, 20.10. um 17:00 Uhr: TSG Lütter (Damen) - SC Opel Rüsselsheim 2:2
Sonntag, 21.10. um 13:15 Uhr: TSG Lütter II - TSV Hilders 1:2
Sonntag, 21.10. um 15:00 Uhr: TSG Lütter - SG Simmershausen 7:0

Samstag, 27.10. um 15:00: SG Michelsrombach/Rudolphshan - TSG Lütter
Samstag, 27.10. um 15:30 Uhr: TSG Lütter II (Damen) - TSV Poppenhausen II
Samstag, 27.10. um 17:00 Uhr: TSG Lütter (Damen) - TuS Großenenglis
Sonntag, 28.10. um 15:00 Uhr: TSG Lütter II - SG Reulbach/Brand

Samstag, 03.11. um 16:00 Uhr: TSG Lütter II (Damen) - TV Storndorf
Samstag, 03.11. um 17:30 Uhr: TSV Klein-Linden - TSG Lütter (Damen)
Sonntag, 04.11. um 14:30 Uhr: TSG Lütter - SV Hofbieber
Sonntag, 04.11. um 12:45 Uhr: TSG Lütter II - SG Hettenhausen

Freitag, 09.11. um 18:30 Uhr: TSG Lütter II - SG Rönshausen
Samstag, 10.11. um 15:00 Uhr: TSG Lütter - FV Horas
Samstag, 10.11. um 17:00 Uhr: TSG Lütter (Damen) - MFFC Wiesbaden

 

Torschützen

Name 1. Herren 2. Herren 1. Damen 2. Damen
Manuel Giraldi 12      
Kevin Muth 12      
Juri Dieterle 11      
Karolina Burkard     7  
Mario Müller 6      
Benjamin Ochs 1 3    
Florian Ertel   4    
Emily Reith     4  
Anne Schneider     4  
Judith Walther       4
Julian Hauner 3      
Vanessa Klaus     3  
Karolin Ehehalt       3
Paul Birkenbach 1 2    
Marius Gerhard 2      
Vanessa Walter       2
Fabienne Beck       2
Anna-Lena Brehl       2
Sophia Eisenach       2
Leon Gawinski   1    
Julian Treidler   1    
Christian Baumgart   1    
Steffen Brehl   1    
Louis Klein   1    
Laura Gaul     1  
Stefanie Witzel       1
Ellena Höhl       1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen