• Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter
  • Willkommen auf der Homepage der TSG Lütter

Mit dem Damenspiel gegen Lollar hat die TSG die Hinrunde erfolgreich beendet. Letztlich können alle Mannschaften mit der erreichten Punktzahl zufrieden sein. Die TSG bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, Spielerinnen und Spielern, Trainern, Betreuern und Betreuerinnen, Kassierern, Fans, Kuchenbäckerinnen und -verkäuferinnen und allen nicht Genannten und wünscht eine schöne fußballfreie Zeit.

Über die Austragung der verschiedenen geplanten Festivitäten werden wir möglichst frühzeitig entscheiden und hoffen, das ein oder andere Highlight bieten zu können.

Zum Abschluss noch zwei Videos vom letzten Spieltag:

Feiern der Damen am Sportplatz

Tordurchsage Kevin Muth

Danke!

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde der TSG,

in der Vorstandssitzung vom 25.10. wurde die Durchführung unserer Dezembertermine unter Corona-Gesichtspunkten ausgiebig diskutiert. Jede der folgenden Aussagen bezieht sich dabei auf den momentanen rechtlichen Stand und könnte bei einer Anpassung der Vorgaben (z.B. mögliches Ende der Corona-Notlage am 25.11.) noch variiert werden.

1. Weihnachtsmarkt
Traditionell am 3. Advent soll auch in diesem Jahr am 12.12. der Weihnachtsmarkt stattfinden. Wir würden uns dabei wieder unter das Vordach begeben und Innenräume weitestgehend nicht nutzen. Deswegen halten wir die Durchführung momentan für praktikabel.

2. Weihnachtsfeier
Eine Durchführung unter 3G ist nicht möglich. Hauptgrund ist der mangelnde Platz und daraus folgend die nicht einhaltbaren Abstände. Eine Feier unter 2G-Bedingungen würde am 18.12. stattfinden. Wir behalten uns aber vor, die Situation gegen Ende November abschließend zu bewerten und die Feier dann noch abzusagen.

3. Silvester
Auch hier kann die Feier unter 3G-Bedingungen nicht stattfinden. In dieser Veranstaltung wird es an verschiedenen Stellen Gedränge, regen Austausch und Tanz geben. Eine Einhaltung der Maskenpflicht und der Abstandsregeln ist illusorisch. Nach jetzigem Stand würden wir die Feier aber unter 2G-Bedingungen durchführen.
Eine Kartenrückgabe ist bei Gerhard Bott bis zum 17. Dezember möglich. Ein Kauf von Karten ist ebenfalls weiterhin bei ihm möglich (Stand jetzt: ca 50 Restkarten).

Wir bitten bei allen um Verständnis für unsere Vorgehensweise und unsere Entscheidungen.

Mit sportlichen Grüßen
Steffen Brehl
i.A. Vorstand TSG Lütter

Am Montag dem 27.9. wurde das Flutlicht der TSG am B-Platz auf LED umgerüstet. Neben der enormen Energieeinsparung besticht es durch eine verbesserte Helligkeit und Ausleuchtung des Platzes sowie verminderter Abstrahlung in die Umgebung. Wir hoffen, den Mannschaften damit noch bessere Bedingungen geschaffen zu haben und freuen uns über die geringeren Stromkosten.

Wir danken

  • der Firma Kandem für die gute Zusammenarbeit,
  • dem Regionalforum Südwest für die finanzielle Unterstützung,
  • der Gemeinde Eichenzell für die finanzielle Unterstützung,
  • Sabrina Hillenbrand für die Arbeit im Hintergrund sowie
  • Sabine Frank (Landkreis Fulda) und Harald Piaskowski (Sportkreis) für Rat und Tat.

Im Bild: Hendrik Machoi (Kandem), Steffen Brehl, Marc Leipold, Dieter Seuring (Gemeinde Eichenzell), Johannes Götze und Hagen Triesch (beide Sportkreis Fulda-Hünfeld)

Unser Torwartcamp von Hollyvent vom vergangenen Wochenende hätte nicht besser laufen können. Bei strahlendem Sonnenschein haben die Kinder sehr viel Spaß mit diversen Übungen und Spielen. Wir danken Katharina Schulta-Vogler für die tolle Organisation und Fatmir Vata und seinem Trainerteam für das abwechslungsreiche und professionelle Training.

Das erste DFB-Pokalspiel der TSG-Geschichte wurde zu einem tollen Fußballfest bei strahlendem Wetter und einem tollen Publikum. Etwa 650 Menschen sahen eine aufopferungsvoll kämpfende TSG-Mannschaft, die dem haushohen Favoriten zumindest in weiten Phasen das Leben schwer machte. Die Frau des Spiels, wie in diversen Medien zu lesen war, kann natürlich nur Eva Lohmann sein. Aber auch die anderen Spielerinnen wuchsen teilweise über sich hinaus und legten ein großartiges Laufpensum bei hohen Temperaturen an den Tag.

Ein paar schöne Eindrücke dieses Spiels sind in unserer Galerie zu finden.

Letzlich wollen wir Danke sagen an alle, die zu diesem tollen Fest beigetragen haben, insbesondere

  • den Gästen aus Köln für das angenehme Auftreten auf und neben dem Platz und besonders Nicole Bender (Teammanagerin) für die überaus freundliche und hilfsbereite Zusammenarbeit,
  • dem Musikverein Lütter für die musikalische Begleitung nach dem Spiel, der diesen Tag damit stilvoll abgerundet hat,
  • Leonie Klinkebiel und ihren Mitarbeitern vom DFB für die freundliche Begleitung im Vorfeld dieses Spiels,
  • den ganzen Helferinnen und Helfern rund um dieses Spiel, die sich großartig in den Dienst des Vereins gestellt haben,
  • Judith Walther für die tollen Fotos in der Galerie,
  • den zahlreichen Fans beider Vereine für die stimmungsvolle Atmosphäre,
  • den Spendern für die Flutopfer: Wir haben 522€ eingenommen, die wir in eurem Namen spenden werden, und
  • den Glücksfeen für die Auslosungen

und natürlich allen anderen, die wir hier vergessen haben! Danke!

Natürlich wünschen wir Sharon Beck vom FC, die sich leider kurz vor Schluss verletzte, eine rasche Genesung und unseren Gästen eine erfolgreiche Bundesligasaison.

Vorstand der TSG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.